Puppengold Records Home

Friends & Flowers: The Making of

Friends & Flowers: The Making of

Nein, eine einfache Übung war es nicht, das Video zu Friends & Flowers von Fury Loves You zu drehen. Am Anfang stand eine gemeinsame Idee der Band mit dem großartigen Fotografen Adrian Batty; bis zu Umsetzung war es allerdings ein harter, wenn auch kreativer Weg.

Die Herausforderung war, ohne riesen Budget ein doch recht aufwändiges Filmchen zu drehen, in dem Handlung und Musik zusammenspielen sollten. Dazu wurden Freunde verdonnert, von sehr früh bis sehr spät in der Nacht bei eisigen Temperaturen zu performen – was sie auch alle bravourös gemacht haben.
In letzter Sekunde eingesprungen ist Laura Somiak, die den Part der tanzenden Traumerscheinung des Hauptprotagonisten (wunderbar dargestellt von Philipp Schneller in seinem schauspielerischen Debut) übernommen hat, und die bei knappen Plusgraden leicht bekleidet tanzt – wer genau hinsieht, kann ihre Gänsehaut erkennen. Danke, Laura!
Die sensible Kameraführung wie auch der Schnitt gehen auf das Konto von Adrian Batty sowie einigen Mithelfern; technischen wie auch filmischen Support hatten wir von Giorgio Sironi und seinem keinen Aufwand scheuenden Team der Gruppo Sironi. Und nicht zu vergessen Stefan Kubicek von keyvis, der in der Post Production noch mal ein paar kleine Wunder vollbracht hat – Stichwort Farben.
Es war die erste Videoproduktion von Puppet Launcher; mit diesen Making of-Bildern wollen wir euch gerne retrospektiv an einem für uns wichtigen Moment teilhaben lassen. Wir jedenfalls werden die Entstehung des Videos zu Friends & Flowers wohl nie vergessen.

2 April 2013 Artists Fury Loves You News Puppengold Records

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *